Übersicht

Presse

Saskia Esken und Norbert Walter-Borjans
Bild: Thomas Imo / photothek.de

Kreis-SPD sieht sich beim Jahresauftakt gut aufgestellt – Anträge zum Verkehr und Klimaschutz verabschiedet

Mit einer bundespolitischen Standortbestimmung bekann am Dienstagabend eine Funktionärskonferenz der Kreis-SPD im Gasthaus Klenke in Langwedel zum Jahresauftakt unter der Moderation von SPD-Kreischef Bernd Michallik, der gemeinsam mit SPD-Kreisgeschäftsführer Roland Güttler über Verlauf und Ergebnisse des jüngsten SPD-Bundesparteitages umfassend informierte.

Fritz-Heiner Hepke

Hepke begrüßt Sozialstaatspapier der SPD

In einem Gastkommentar hat AWO-Kreisvorsitzender Fritz-Heiner Hepke im Pressedienst der Kreis-SPD das jüngst verabschiedete Sozialstaatspapier der Sozialdemokraten unter der Überschrift „Arbeit – Solidarität – Menschlichkeit – Ein neuer Sozialstaat für eine neue Zeit“ seitens der Wohlfahrtsorganisation Arbeiterwohlfahrt (AWO) ausdrücklich begrüßt.

Heinz Möller

Heinz Möller: Wahlrecht auch für behinderte Menschen

Heinz Möller zur Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts Nach einer gestern verkündeten Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts dürfen psychisch kranke oder behinderte Menschen nicht grundsätzlich von Wahlen ausgeschlossen sein. Dies hatte die SPD im Landkreis Verden bereits in der Vergangenheit gefordert. SPD-Sprecher und Sozialpolitiker…

Dietmar Teubert

Dietmar Teubert: Jetzt auch berufliche Schulen fördern

Zur Einigung des Vermittlungsausschusses des Bundesrats, nach der der Bund künftig die Länder finanziell für eine bessere Schulausstattung unterstützen darf, hier ein Statement von Dietmar Teubert, dem Kreisvorsitzenden der SPD-Arbeitnehmerorganisation im Landkreis Verden (AfA): „Diese Einigung war überfällig. Jetzt müssen…

Heinz Möller

Heinz Möller: Grundsteuer nicht länger auf die Mieter umlegen

„Die Grundsteuer ist bekanntlich eine Eigentumssteuer. Sie muss deshalb folgerichtig von Hauseigentümern, aber auch von Vermietern bezahlt werden und darf nicht länger über die Betriebskostenabrechnung auf die Mieter umgelegt werden“. Mit diesen Worten hat SPD-Sozialpolitiker Heinz Möller die Vorschläge von…