Dörte Liebetruth packt bei Achimer Tafel mit an / Tafel sucht noch Bufdis

Dörte Liebetruth bei der Arbeit

Es war schon wieder etwas her, dass die heimische SPD-Landtagsabgeordnete Dörte Liebetruth zuletzt bei der Achimer Tafel geholfen hatte: Grund genug für sie, gerade in Zeiten der Inflation und von Putins Angriffskrieg auf die Ukraine erneut einen Tafel-Arbeitstag mit anzupacken. Sie half mit, gespendetes Obst und Gemüse für die Ausgabe an Tafelkundinnen und -kunden auszusortieren und vorzubereiten. Anschließend gab Dörte Liebetruth, die auch Vorsitzende des Sozial- und Gesundheitsausschusses des Kreistags ist, gemeinsam mit anderen Ehrenamtlichen Lebensmittelspenden aus.

Dörte Liebetruth dankte den Spenderinnen und Spendern sowie allen Ehrenamtlichen für ihr tatkräftiges und vielfach langjähriges Engagement: „Es ist spitze, wie hier bei der Achimer Tafel alle engagiert mit anpacken. Politisch will ich erreichen, dass Tafeln überflüssig werden. Aber solange wir dieses Ziel alle gemeinsam noch nicht erreicht haben, ist es wichtig und nur zu unterstützen, dass die Achimer Tafel weiter so aktiv ist.“ Da die Landtagsabgeordnete im Gespräch mit Tafel-Vorstandsmitglied Lisa Hentschel erfuhr, dass die Achimer Tafel neue Brotspenden gut gebrauchen könnte, stellte Dörte Liebetruth nach ihrem Arbeitseinsatz kurzerhand den Kontakt zur Achimer Stadtbäckerei her. Zahlreiche Brotspenden der Achimer Stadtbäckerei sind seitdem schon zusätzlich bei Kundinnen und Kunden der Achimer Tafel angekommen.

Derzeit arbeiten auch zwei junge Erwachsene bei der Achimer Tafel, die einen Bundesfreiwilligendienst absolvieren („Bufdis“). Für die Zeit ab August 2022 werden noch Interessierte gesucht, die im Rahmen eines Bundesfreiwilligendienstes mit anpacken wollen. Wer Interesse am Bundesfreiwilligendienst hat, oder einfach mal so helfen möchte, ist herzlich eingeladen, sich beim Verein Achimer Tafel e.V. zu melden unter der Telefonnummer 04202/953176 oder per Mail unter info@nullachimer-tafel.de. Nähere Informationen zur Arbeit der Achimer Tafel sind im Internet unter achimer-tafel.de abrufbar.

Dörte Liebetruth mit Mitgliedern der Achimer Tafel